fahrzeug 23Das Hilfeleistungstanklöschfahrzeug (HTLF) dient in erster Linie der technischen Hilfeleistung. Es verfügt über einen hydraulischen Rettungssatz mit Schere, Spreizer, Pedalschneider, verschiedenen Zylindern sowie weiteren Zubehörteilen. Weiterhin kann es zur Brandbekämpfung eingesetzt werden – hier aufgrund der großen mitgeführten Wassermenge (2400l) insbesondere dann, wenn die Löschwasserversorgung sich als schwierig gestaltet. Das HTLF verfügt über vier im Mannschaftsraum untergebrachte Atemschutzgeräte.

Bild vergrößern >>